Erstausstattung für Babys

Enthält Werbung für Philips Avent 

Mamsterrad Podcast Folge 99: Was gehört wirklich zu Babys Erstausstattung und mit welchen Dingen kann man bei der Anschaffung getrost noch etwas warten?

Oh man, das Baby ist unterwegs – jetzt bloß nichts vergessen! Doch was gehört denn eigentlich zur Erstausstattung eines Babys?

Mit dem zweiten Strich auf dem Schwangerschaftstest geht es ja im Grunde schon los – ab in die schnellen Stiefel und auf zum Babyausstatter oder in die einschlägigen Onlineshops. Ehe man sich versieht, stecken (nochmal) werdende Eltern mitten drin in der großen Suche danach, was ein Baby wirklich braucht, wenn es dann auf die Welt kommt.

Aber was genau braucht so ein Baby denn nun eigentlich alles, was gehört zu Babys Basis-Equipment? Imke und Judith überlegen gemeinsam, welche Dinge unbedingt vor der Geburt angeschafft werden sollten und mit welchen man sich ein bisschen Zeit lassen kann. Außerdem verraten sie, auf welches Zubehör sie nie im Leben hätten verzichten wollen und welche Anschaffung überflüssig war. 

Viel Spaß beim Hören und hurra,
Imke & Judith

Erstausstattung für Babys

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von podigee zu laden.

Inhalt laden

Der Philips Avent Eltern Leitfaden
für mehr entspannte Momente

Eltern werden, egal ob zum allerersten oder wiederholten Male, ist eines der aufregendsten Ereignisse, die man sich nur vorstellen kann. 

Neben einer schier ewig dauernden Vorfreu-Zeit ist es endlich soweit und das Elternleben geht richtig los. Unzählige wundervolle Momente, aber auch so manche Herausforderung wohnen diesem Zauber inne und sorgen für manch schlaflose Nacht.

Der Philips Avent Eltern-Leitfaden begleitet Eltern von Anfang an, während der Schwangerschaft und den ersten Jahren. Philips Avent hat Jahrzehnte damit verbracht, Eltern, Ärzten und Hebammen zuzuhören und mit ihnen zusammenzuarbeiten, um für Eltern passende Lösungen zu entwickeln und sie dabei zu unterstützen, mit jeder Herausforderung zu wachsen und jeden Moment zu lieben.

 

UNTERSTÜTZE DAS MAMSTERRAD!

Wir lieben es, hochwertigen Content für Euch zu produzieren: Podcast-Folgen, die helfen, Euch und Eure Kinder besser zu verstehen. Die erklären, warum manche Dinge sind, wie sie sind und Impulse geben, wie man besser mit ihnen umgehen kann. Die Euch und Euren Kindern das Leben ein kleines bisschen leichter machen. 

Wenn Du magst, was wir tun und wir Dir vielleicht auch schon mal geholfen haben, dann gib uns doch als Dankeschön ab und zu mal eine kleine Nervennahrung aus. Die sorgt dafür, dass wir gut gestärkt noch mehr tolle Inhalte ins Mamsterrad kippen können.  

Es gibt folgende Möglichkeiten, uns eine Freude zu machen:

Kaffee, Mädels!

Von Deiner Unterstützung gönnen wir uns dann dankbar eine gemeinsame Leckerei, bei der wir vermutlich wild über die nächsten Folgen diskutieren. Einfach auf’s Bild klicken, dann wirst Du zu PayPal weitergeleitet. (Wenn Du kein Paypal hast, uns aber trotzdem etwas  Gutes tun möchtest, melde Dich gern. Wir finden bestimmt auch einen anderen Weg.)

EIN PAAR MINUTEN NUR FÜR DICH ?

Trage dich hier einfach für unseren Newsletter ein und checke dann bitte Dein Postfach. Sobald Du Deine Adresse bestätigt hast, bist Du offiziell ein Mitglied der Mamsterrad Community und erhältst als Dankeschön den Bodyscan, eine exklusiv von Imke eingesprochene Entspannungsübung. Yay!

Der Mamsterrad Newsletter

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn du die Kommentarfunktion verwendest, wird aus Sicherheitsgründen auch deine IP-Adresse gespeichert. Weitere Informationen über die Datenspeicherung und -Verarbeitung findest du in unserer Datenschutzerklärung.