Neurodermitis bei Kindern erkennen, lindern, pflegen

Neurodermitis bei Kindern: Erfahre, woran du Neurodermitis erkennst und wie du die empfindliche Kinderhaut richtig pflegen kannst – darüber sprechen wir mit Dr. Michaela Hagemann.

Mamsterrad Podcast Pt. 275: Neurodermitis bei Kindern: Erfahre, woran du Neurodermitis erkennst und wie du die empfindliche Kinderhaut richtig pflegen kannst – darüber sprechen wir mit Dr. Michaela Hagemann. | #neurodermitis #hautpflege #erziehung

Video-Podcast auf YouTube ansehen? Einfach auf das Bild klicken.

Als Mamas und Papas liegt uns die Gesundheit unserer Kinder am Herzen. Wir informieren uns schon vor der Geburt umfassend, bereiten uns in Kursen darauf vor, sorgen für eine ausgewogene Ernährung, ausreichend Schlaf und Bewegung und achten auf ihre Sicherheit. Doch was tun, wenn die empfindliche Kinderhaut plötzlich gereizt ist oder einen Ausschlag hat? Wann sollte man das ärztlich abklären lassen und wie kann man die Haut des Kindes, auch bei Neurodermitis, optimal pflegen?

In unserer aktuellen Podcastfolge sprechen wir mit Dr. Michaela Hagemann, Ärztin, Gründerin von das boep und Mutter von drei Kindern. Gemeinsam beleuchten wir das Thema Neurodermitis bei Kindern, gehen dabei auf die Ursachen und das Krankheitsbild ein und geben praktische Handlungsimpulse für den Alltag, insbesondere zur Pflege von Neurodermitis-geplagter Haut.

Michaela erklärt in der Podcastfolge:

  • was Neurodermitis ist und wie sie sich bei Kindern äußert,
  • welche Faktoren die Entwicklung von Neurodermitis begünstigen,
  • wie man die Haut von Kindern mit Neurodermitis richtig pflegt,
  • wann ein Arztbesuch bei Neurodermitis sinnvoll ist,
  • welche Therapiemöglichkeiten es bei Neurodermitis gibt und
  • warum eine gute Basispflege wichtig und „schon die halbe Miete” ist, um den kleinen geplagten Kindern nachhaltig Linderung zu verschaffen. 

Mit den in dieser Podcastfolge vorgestellten Informationen und Tipps bist du gut gerüstet, um die Haut deines Kindes optimal zu pflegen und die Beschwerden, die Neurodermitis zur Folge hat, zu lindern.

Vertraue darauf: Mit dem richtigen Wissen ist Neurodermitis bei Kindern gut behandelbar! Natürlich ist jede Krankheit bei Kindern sehr aufreibend und eine emotionale Achterbahnfahrt, pass daher auch besonders gut auf dich selbst auf. Denn nur, wenn es dir gut geht, kannst du gut für deine Kinder sorgen. 
 
Liebst,
Imke & Judith

PS: Wir haben mit Michaela auch schon über die richtige Sonnencreme gesprochen und worauf man bei Sonnenschutzprodukten für Kinder achten sollte. Die Folge dazu findest du hier.

Mamsterrad Podcast Pt. 275: Neurodermitis bei Kindern: Erfahre, woran du Neurodermitis erkennst und wie du die empfindliche Kinderhaut richtig pflegen kannst – darüber sprechen wir mit Dr. Michaela Hagemann. | #neurodermitis #hautpflege #erziehung
Merk's dir bei Pinterest!

 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Podigee. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 

Shownotes

Unsere aktuellen Deals und Rabattcodes findest du auf mamsterrad.de/deals

 

– WERBUNG –

Einfach schöne Nägel, die halten – blitzschnell gemacht und schonend. Von Maniko.

SCHÖNE NÄGEL, DIE DREI WOCHEN HALTEN? KEIN PROBLEM – MIT MANIKO NAILS

Okay, wir sind ja hier unter uns, also Hand aufs Herz: Wir haben gedacht, das geht nicht. Das kann doch gar nicht sein. Das ist doch nicht deren Ernst! Spoiler: Wir wurden eines Besseren belehrt. Denn die MANIKO Nails halten, was sie versprechen, wirklich. Aber der Reihe nach … 

Nägel lackieren im Alltag?

Wenn du eigentlich Lust auf gepflegte Nägel in den schönsten Farben hast, dann wirst du das Problem wohl kennen: Im herausfordernden und oft stressigen Alltag mit Kindern ist schlichtweg keine Zeit, sich „mal ganz in Ruhe und ordentlich“ die Nägel zu lackieren. Vom Timing her passt es nur selten: Morgens muss man eh schon zu viel gleichzeitig in die Spur bekommen, tagsüber bleibt sowieso nur selten genug Zeit für eine ausgiebige Pause (oder überhaupt mal eine, auch wenn es nur ein kleine ist), abends ist man meistens zu platt und wenn man es doch wagt, hat die Bettdecke spätestens am nächsten Morgen deutliche Spuren auf den frisch lackierten Nägeln hinterlassen – selbst, wenn man mit vermeintlich trockenem Lack ins Bett geht. Denn bis so ein Lack wirklich richtig durchgetrocknet ist, dauert es ewig. Aber auch abgesehen von der Trocknungszeit, „mal eben schnell, schnell“ is‘ nich. Es sei denn, du stehst auf unsaubere Ränder, überlackierte Fingerkuppen oder Luftbläschen, die über kurz oder … kurz! zum Absplittern führen. 

Gehen wir doch aber dennoch mal von dem äußerst seltenen Fall aus, der Lack ist gut gelungen, getrocknet und hat keine Luftbläschen. Dann? Richtig, hält er im Alltag schlichtweg nicht stand und spätestens nach ein paar Tagen ist der Spaß vorüber: Der Lack is‘ ab – und zwar im wörtlichen und im übertragenen Sinne. Mehr als genug Gründe (und ziemlich hohe Erwartungen), die UV-Gel-Strips von MANIKO zu testen.

Lohnt sich MANIKO?

Wir sagen: Aber hallo, und zwar sowas von! Erstens: Das Anbringen ist denkbar einfach: Nagelstreifen in der richtigen Größe auswählen (im Zweifel den kleineren Strip nehmen), ein bisschen in Form dehnen, an einer Nagelseite aufsetzen und glatt streichen. Nun noch auf die überstehenden Kanten abfeilen, fertig! Okay, nicht ganz, denn alle Nägel müssen nun noch 60 Sekunden unter die kleine UV-Lampe (gibt’s im Starterset dazu), um auszuhärten. Zack, bäääm, das war’s auch schon. All das dauert nur 10-15 Minuten und MANIKO hält. Und hält. Und hält. Bis zu drei Wochen lang! Wie soll man denn da zeitnah all die schönen Farben und Nageltrends probieren, die es bei MANIKO gibt? 

Ein Set Nagelstreifen umfasst übrigens Streifen für insgesamt zwei Anwendungen. Öhm, und psssst, wenn du kurze Nägel hast, kannst du die Streifen auch einfach teilen und einen sogar für zwei Nägel benutzen. Du kommst also mit einer Farbe bis zu 12 Wochen aus. Tze, aber nur eine Farbe, wer will das schon (oder kann sich für eine entscheiden)? 

Wie kann man MANIKO Nagelstreifen abmachen?

Auch das ist kein Problem, denn dafür gibt es „Magic Remover Pen“. Damit lassen sich die Gel Strips in kurzer Zeit ganz schonend lösen. 

Apropos schonend: MANIKO UV-Gel-Strips sind schonender als herkömmliche Lacke oder UV Gele, vegan und tierversuchsfrei. Sie enthalten keine Schadstoffe, sind HEMA-frei (das bedeutet, dass keine Partikel in die Nageloberfläche eindringen und den Nagel schädigen). Sie können also unbedenklich auch auf empfindlichen oder brüchigen Fingernägeln angewendet werden.

Teste MANIKO jetzt und spare 20% – sogar auf reduzierte Produkte!

Achtung, und das ist jetzt wirklich unser Ernst: Teste die MANIKO Nagelstreifen unbedingt selbst, du wirst begeistert sein! Dafür ist jetzt der richtige Zeitpunkt, denn bis zum 16.06.2024 bekommst du bei MANIKO mit unserem Rabattcode MAMSTERRAD satte 20% Rabatt auf alles im Shop, also auch auf das Starterset und alle Artikel im Sale

Glaub uns: Jetzt ist die Zeit, dich mit deinen Lieblingsfarben einzudecken und wir versprechen: Du wirst es nicht bereuen!

© MANIKO

Und diese Folgen passen zum Thema „Neurodermitis bei Kindern“:

Folge 216:
Die richtige Sonnencreme für Kinder – worauf muss ich achten?

Folge 99:
Was gehört wirklich zur Erstausstattung für Babys?

Folge 184:
Wie du deine Haut richtig pflegen kannst

1 Kommentar


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wenn du die Kommentarfunktion verwendest, wird aus Sicherheitsgründen auch deine IP-Adresse gespeichert. Weitere Informationen über die Datenspeicherung und -Verarbeitung findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Transparenz: Mit den mit einem * gekennzeichneten Links nehmen wir am Amazon Partnerprogramm teil. Als Amazon-Partnerinnen verdienen wir an qualifizierten Verkäufen, wir erhalten für unsere Empfehlung einen kleinen Betrag sozusagen als Provision. Am Preis, den du für das Produkt bezahlst, ändert das selbstverständlich nichts. 

NUR AUF DIE OHREN REICHT DIR NICHT?

Das Mamsterrad gibt es auch als Videokurs. Was auch immer du suchst, Informationen rund um das Leben mit Kleinkind, spannende Facts über dein Kind in der Wackelzahnpubertät oder dein persönliches Mamacoaching, bei uns wirst du fündig. 

Empfohlene Beiträge