Tränen in der Kita – Wie mache ich meinem Kind den Abschied morgens leichter?

Jeden Morgen kullern beim Abschied in der Kita dicke Tränen, obwohl die Eingewöhnung eigentlich super lief und längst abgeschlossen ist? Oder weint euer Kind beim Verabschieden plötzlich wieder, obwohl es im Kindergarten doch schon ein „alter Hase“ ist? In dieser Folge besprechen wir, woran plötzliche Tränen oder das tägliche „Ich will aber nicht in die Kita“ liegen können und warum den Kleinen der Abschied und die Trennung von den Eltern im Kindergarten morgens manchmal so schwer fällt. Kennt ihr das auch? Dann hört rein!

Shownotes:

Zum erwähnten Post über das Leben und die Kita Eingewöhung eines High Need Babys: Hier klicken.

Du möchtest dir diese Podcast Folge bei Pinterest merken?
Hier kommt dein Pin:

#034 Wie mache ich meinem Kind morgens den Abschied leichter

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn du die Kommentarfunktion verwendest, wird aus Sicherheitsgründen auch deine IP-Adresse gespeichert. Weitere Informationen über die Datenspeicherung und -Verarbeitung findest du in unserer Datenschutzerklärung.