Warum bin ich manchmal selbst so wütend?

Sie staut sich peu à peu auf, kriecht aus dem Bauch durch die Brust bis in den Hals, das Blut pocht in den Adern und obwohl man es überhaupt nicht möchte, ist es plötzlich soweit: Muddi explodiert, und zwar so richtig. Kennt ihr das auch, diese unbändige Wut, die man vor den Kindern nicht mal ansatzweise zu Fühlen imstande war? Wir besprechen, wo diese Wut herkommt, was uns eigentlich so verdammt wütend macht und wie wir das wieder besser in den Griff bekommen können.

Du möchtest dir diese Podcast Folge bei Pinterest merken?
Hier kommt dein Pin:

Warum bin ich manchmal selbst so wütend?

Empfohlene Beiträge

2 Kommentare


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn du die Kommentarfunktion verwendest, wird aus Sicherheitsgründen auch deine IP-Adresse gespeichert. Weitere Informationen über die Datenspeicherung und -Verarbeitung findest du in unserer Datenschutzerklärung.