Wann braucht mein Kind keinen Mittagsschlaf mehr?

Manchmal ist das mit dem Mittagsschlaf ja gar nicht so einfach. Braucht mein Kind überhaupt noch ein Nickerchen mittags? Wer braucht ihn dringender, den Mittagsschlaf, Mama oder Kind? Ist Mittagsschlaf mit 5 noch okay? Und woran merkt man, dass es an der Zeit ist, dem Kind den Mittagsschlaf abzugewöhnen? Wie soll das überhaupt gehen? Von jetzt auf gleich oder gibt es da einen Trick? Und dann noch eine Tragödie, die nur Eltern verstehen: Das Kind schläft im 17 Uhr ein. Was nun? Diese Folge beschäftigt sich mit dem (Mittags)Schlafbedürfnis von Kindern und zeigt Ideen auf, was man machen kann, wenn das Kind abends partout nicht mehr einschlafen will.


Übrigens:
 Hier findet ihr alle Mamsterrad Folgen im Überblick!

Du möchtest dir diese Podcast Folge bei Pinterest merken?
Hier kommt dein Pin:

Mittagsschlaf abgewöhnen

Empfohlene Beiträge

3 Kommentare

  1. Hallo zusammen!
    Erst einmal vielen Dank für den tollen Podcast, erst vor kurzem entdeckt! Ich habe diese Folge interessiert gehört, weil ich mich gerade damit beschäftige, ob mein Sohn (2,5 Jahre alt) einen reduzierten Mittagsschlaf halten soll. Nicht, weil das Zu-Bett-bringen so lange dauert, sondern weil die Nächte momentan unruhig sind. Er aufwacht und nochmals in den Schlaf gekuschelt werden möchte. Oder neuerdings spielen. Kann das auch zu viel Schlaf tagsüber bedeuten? Der Mittagsschlaf ist schon von 2 auf 1,5 Std reduziert worden… Was ist Eure Meinung/Empfehlung?
    Herzlich,
    Daniela

    • Hallo liebe Daniela,

      zunächst mal danke für deine lieben Worte, wir freuen uns sehr! Zu deiner Frage: Unruhiger Schlaf kann so wahnsinnig viele Ursachen haben, dass es nicht richtig wäre, hier „mal eben aus der Hüfte“ eine Vermutung aufzustellen. Aber die gute Nachricht ist: Wir haben genau zu diesem Thema, zum nächtlichen Aufwachen und spielen wollen, eine eigene Episode aufgenommen. Schau mal hier, vielleicht hilft dir das ja schon weiter: https://mamsterrad.de/wenn-das-kind-nachts-wach-wird-und-nicht-wieder-einschlafen-kann

      Liebste Grüße
      Judith


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn du die Kommentarfunktion verwendest, wird aus Sicherheitsgründen auch deine IP-Adresse gespeichert. Weitere Informationen über die Datenspeicherung und -Verarbeitung findest du in unserer Datenschutzerklärung.