Mama-Burnout is real!

mama-burnout

Mamsterrad Podcast Folge #214: Dauermüde, ausgebrannt, verstimmt und antriebslos? Ist das noch die „normale“ Eltern-Erschöpfung oder schon ein Mama-Burnout? Finde es raus!

Wusstest du, dass Mütter nicht nur ein ähnliches, sondern manchmal sogar ein noch höheres Stresslevel haben als Manager*innen in Top-Positionen? Aber während in (guten) Unternehmen allerhand Schulungen und Coachings geboten werden, um mit eben diesem Stress zurechtzukommen, um ihn im Zaum zu halten, Zeitmanagement-Skills und das Delegieren zu erlernen, sind Mütter mit ihrem Struggle oft allein auf weiter Flur. Keine Schulung der Welt wird uns angeboten, um unseren Mental Load im Griff zu behalten, dem Alltag Herr (oder Frau) zu werden und die Erschöpfung nicht nur „auszukurieren“, sondern sie vielleicht gar nicht erst so mächtig werden zu lassen und nachhaltig gelassener und mit mehr Leichtigkeit durchs Leben zu gehen. 

Die Symptome der (Über-)Anstrengung bemerken wir häufig erst, wenn es (fast) schon zu spät ist und sie sich wirklich nicht mehr ignorieren lassen: immenses Ausgebranntsein, bleierne Müdigkeit, schlechte Stimmung, statt einer kurzen Lunte ein Direktzünder und das alles dauerhaft und rund um die Uhr. Lass es uns so sagen: Mama-Burnout is real. 

In unserer aktuellen Folge besprechen wir, woran du merkst, dass du in eben diesen Mama-Burnout hineinschlidderst und noch viel wichtiger, was du tun kannst, um da wieder herauszuklettern.

Liebst, 
Imke & Judith

Mama-Burnout is real!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

DAS MAMSTERRAD UNTERSTÜTZEN

Hast du schon gesehen? Wir haben auch unsere Steady-Pakete einmal auf Links gekrempelt, ordentlich durchgeschüttelt und fresh aufgesetzt – mit dem Ergebnis, dass sie jetzt viel knackiger sind und es noch einmal deutlich einfacher wird, uns bei unserer Arbeit zu unterstützen (wofür wir dir so was von dankbar sind, always!). 

Es gibt ab sofort ein klitzekleines und ein superduper Paket, die jeweils monatlich oder auf Jahresbasis gebucht werden können. Und die beinhalten dann, Obacht,
 zusätzliche exklusive Mamsterrad-Inhalte, die du nur dort ergattern – oder an deine Liebsten verschenken – kannst.

Oh, und die von Steady unabhängige Paypal-Option besteht natürlich auch weiterhin.

SHOWNOTES

 – ANZEIGE –

 KENNST DU UNSEREN MAMACOACHING-VIDEOKURS ZUM THEMA „MUTTERSCHAFT“?

Passend zum Thema „Mama-Burnout“ wollen wir dir noch einmal unseren Mamacoaching-Videokurs ans Herz legen. Darin besprechen wir, was es eigentlich heutzutage bedeutet, Mama zu sein, reden über Themen, die uns beschäftigen und die wir vor den Kindern noch nicht einmal ansatzweise auf dem Schirm hatten und geben Impulse, wie das Leben – der Alltag – mit Kindern sich wieder leichter anfühlen kann.

Weil es inzwischen so viele sind: Hier findest du alle erschienenen Mamsterrad Folgen im Überblick.

 

Weitere Infos zu „Mama-Burnout …“:

Und hier kommst du zu:

Das Buch zum Podcast

„Gemeinsam aus dem Mamsterrad – Wie du es schaffst, stressige Momente in deinem Alltag mit mehr Leichtigkeit zu meistern“

Puh, das Muttersein hattest du dir irgendwie leichter vorgestellt, oder? Andere Frauen scheinen dieses ganze „Mama-Ding“ viel besser zu meistern als du, sie sind gut gelaunt, erledigen alles nebenbei, ihre Kinder hören auf sie und überhaupt wirken sie super-entspannt und cool. Und du hast gestern schon wieder rumgekeift und deinem Kind mit Gute-Nacht-Geschichten-Entzug „gedroht“. Ein perfekter Tag sieht anders aus …

Manchmal kommen Eltern an ihre Grenzen, weil sie mit ihren Kindern nicht mehr weiterwissen. Das führt nicht nur zu einem stressigen Alltag und Disharmonien innerhalb der Familie, sondern auch dazu, dass sowohl unsere Kinder als auch wir selbst unzufrieden, ja geradezu unglücklich sind. Das will dieses Buch auf jeden Fall ändern!

Das Mamsterrad-Buch geht dazu einen neuen Weg: Anhand typischer Alltagssituationen wird sowohl die Sichtweise des Kindes als auch die der Mutter dargestellt, beleuchtet und einander gegenübergestellt. Von „Ich will diesen Pulli nicht anziehen!“ über „Darf ich was naschen?“ bis hin zu „Das ist meeeeins!“ – die Autorinnen beleuchten angstfrei und ungeschönt Szenen, die alle Eltern kennen. Sie erklären, warum unsere Kinder darin wie agieren und reagieren, aber auch, was unserem oft unverhältnismäßigen Verhalten zugrunde liegt.

EIN PAAR MINUTEN NUR FÜR DICH ?

Trage dich hier einfach für unseren Newsletter ein und checke dann bitte dein Postfach. Sobald du deine Adresse bestätigt hast, bist du offiziell ein Mitglied der Mamsterrad Community und erhältst als Dankeschön den Bodyscan, eine exklusiv von Imke eingesprochene Entspannungsübung. Yay!

Der Mamsterrad Newsletter

*Amazon-Partnerlink: Als Amazon-Partnerinnen verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Empfohlene Beiträge

2 Kommentare


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wenn du die Kommentarfunktion verwendest, wird aus Sicherheitsgründen auch deine IP-Adresse gespeichert. Weitere Informationen über die Datenspeicherung und -Verarbeitung findest du in unserer Datenschutzerklärung.